Die VolksbankImmobilienfinanzierung

Sie haben Ihre Traumimmobilie gefunden und sind nun auf der Suche nach einer passenden Finanzierungslösung? Gern helfen wir Ihnen auch hier weiter. Mit der  Immobilienfinanzierung der Volksbank Chemnitz eg und unseren Verbundunternehmen finden wir für alle Wünsche das passende Konzept. Nutzen Sie entweder ganz bequem unsere Online-Anfrage und wählen Sie aus dem Konditionsangebot die für Sie passende Finanzierung oder vereinbaren Sie mit uns einen persönlichen Gesprächstermin.

Planen Sie Ihr
persönliches Budget

Planen Sie Ihre Immobilienfinanzierung ganz nach Ihren Wünschen durch individuelle Laufzeiten und Sollzinsen, Sondertilgungsoptionen und Veränderungen der Tilgungsrate. Profitieren Sie durch verschiedene Förderprogramme zudem von finanzieller Unterstützung vom Staat. Wir beraten Sie gerne umfassend, um das für Sie passende  Finanzierungsangebot zu erstellen.

Haben Sie sich für die Finanzierung einer eigenen Immobilie entschieden, stellt sich die Frage, wie teuer das neue Eigenheim sein darf. Mit unserem Budgetrechner ermitteln Sie, wie viel Sie sich leisten können oder wollen.

Ihr persönliches Angebot

Die Finanzierung einer Immobilie ist von vielen individuellen Wünschen und der jeweiligen Lebenssituation abhängig. Die Laufzeit bedingt die monatliche Ausgabe und natürlich ist auch der eigen Sicherheitsgedanke ein wichtiger Aspekt. Der Einsatz von Fördermöglichketen kann ebenfalls bares Geld sparen. Um all diese Aspekte einfließen zu lassen, ist ein persönliches Gespräch sinnvoll. Unserer Berater können sich so ein umfassendes Bild von Ihren Wünschen machen und eine für Sie individuelle Lösung anbieten.

Häufige Fragen zur Finanzierung

Wie hoch darf eine Kreditrate sein?

Viele Banken raten, dass die Kreditrate nicht höher sein sollte als 40 Prozent des Nettoeinkommens. Die übrigen 60 Prozent sind notwendig für die Lebenshaltung, kleinere gelegentliche Reparaturen und Neuanschaffungen. Natürlich ist die Höhe immer von der individuellen Situation abhängig, Abweichungen sind völlig normal.

Kann die Volksbank Chemnitz Immobilien Gesellschaft mbH Darlehen vermitteln?

Gern helfen wir Ihnen auch hier weiter. Mit der Immobilienfinanzierung der Volksbank Chemnitz eG und unseren Verbundunternehmen finden wir für alle Wünsche das passende Konzept.

Wann kann man ein Darlehen umschulden?

Nicht vor Ablauf der Zinsbindung. Einzige Ausnahme: Die Zinsbindung ist länger als 10 Jahre. Dann kann man nach 10 Jahren kündigen mit einer Kündigungsfrist von 6 ­Monaten. Ohne Kündigungsrecht gibt es auch keinen Anspruch auf eine Umschuldung. Wenn die Bank Sie dennoch freiwillig aus dem Kreditvertrag entlässt, dann in der Regel nur gegen eine Vorfälligkeitsentschädigung beziehungsweise ein Aufhebungsentgelt, welches so hoch ist, dass die Umschuldung sehr wahrscheinlich nicht mehr vorteilhaft ist.

Wie entwickeln sich die Zinsen?

Hier gibt es keine seriöse Antwort, denn selbst Experten irren sich einmal in ihrer Prognose. Auch die die Europäische Zentralbank (EZB) weiß heute nicht, wie die Entscheidungen in den nächsten Jahren aussehen. Es ist daher ratsam sich nicht auf Prognosen zu verlassen, sondern die Entscheidung für eine Immobilie von anderen Kriterien abhängig zu machen. Das Risiko einer Zinsänderung kann man minimieren, indem man eine längere Zinsbindung vereinbart.

Bei Fragen immer für Sie daKontaktieren Sie uns

Was ist die Summe aus 9 und 6?

Team Maklergeschäft


0371 4903 8500