Die VolksbankImmobilienvermietung

Egal ob Sie Ihre Immobilie nur für einen begrenzten Zeitraum oder langfristig vermieten wollen, neben der Ermittlung des optimalen Mietpreises kommt es vor allem darauf an, die passenden Interessenten zu finden, die Ihren Ansprüchen an persönliche und wirtschaftliche Eignung entsprechen. Da dies meist mit einem nicht zu unterschätzenden zeitlichen und finanziellen Aufwand verbunden ist, empfiehlt es sich, hierfür einen professionellen Makler zu beauftragen. Mit uns profitieren Sie von vielen Vorteilen auf dem Weg zur erfolgreichen Vermietung Ihrer Immobilie, schützen Ihre Privatsphäre und sparen vor allem wertvolle Zeit.

Unsere Leistungen für Ihre Vermietung im Überblick

Wir kümmern uns um dieVorbereitungen

Gemeinsam erfassen wir Ihre Immobilien oder Wohnungen und bestimmen den optimalen Mietpreis. Sie erhalten von uns eine umfangreiche Beratung, was Sie an den Einheiten noch optimieren können, um den bestmöglichen Preis zu erhalten. Auch die Erstellung eines aussagekräftigen Exposés gehört zur bestmöglichen Vorbereitung.

Bestandsaufnahme und Mietpreisbestimmung

Der Standort und seine Infrastruktur sowie der Grundriss und die Ausstattung Ihrer Immobilie bilden die Basis, auf der wir eine fundierte Analyse für Sie erstellen. Hierfür ziehen wir aktuelle Marktdaten und Vergleichsobjekte unter Berücksichtigung der aktuellen Nachfrage aus unserem Netzwerk hinzu. Um die bestmöglichen Mietkonditionen zu bestimmen, besichtigen wir Ihre Immobilie vor Ort und besprechen gemeinsam mit Ihnen die nächsten Schritte. Bei Bedarf unterstützen wir Sie auch bei der Beschaffung erforderlicher Unterlagen und der Beantragung des Energieausweises.

Exposéerstellung

Wir rücken Ihre Immobilie ins beste Licht. Wir entwickeln ein detailliertes Vermietungskonzept, übernehmen, wenn nötig, die Grundrissbearbeitung und erstellen ein professionelles Exposé mit den Rahmendaten Ihrer Immobilie, aussagekräftigen Fotos und ansprechendem Text.

Wir kümmern uns um dieVermarktung

Um Sie bei der Vermietung Ihrer Immobilie zu entlasten, kümmern wir uns natürlich auch um die komplette Vermarktung. Professionelles und umfangreiches Marketing über verschiedene Medien gehören genauso dazu wie auch die Selektion der potenziellen Mieter und die Besichtigungen mit passenden Interessenten vor Ort.

Marketing

Selbstverständlich bieten wir Ihre Immobilie zunächst unseren vorgemerkten Suchkunden an, präsentieren sie auf unserer Website sowie auf den bekannten Plattformen und in den sozialen Medien. Zusätzlich werden Ihre Objekte in unseren Filialen auf Bildschirmen und Aushängen veröffentlicht. Wenn Sie wünschen können wir auch am Objekt selbst Werbung anbringen, hier entscheiden Sie ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Interessentengewinnung/ Besichtigungen

Wir bearbeiten sämtliche Anfragen und übernehmen die Kommunikation mit den Interessenten. Darüber hinaus organisieren wir die Besichtigungen und führen diese durch. Wir halten Sie jederzeit auf dem Laufenden und unterstützen Sie bei der Auswahl geeigneter Mietinteressenten.

Wir kümmern uns um dieVermietung

Wir prüfen die Mietinteressenten und stimmen uns mit Ihnen in der Entscheidung ab. Sobald der neue Mieter gefunden ist und zu Ihnen und Ihrem Objekt passt, erstellen wir die Mietverträge und kümmern uns um die Übergabe. Auch danach sind wir gern für Sie da egal ob in der Beratung oder auch in der Hausverwaltung.

Vertragsabwicklung und Objektübergabe

Je nach Ihren Ansprüchen übernehmen wir eine Bonitätsprüfung der ausgewählten Mieter, erstellen die Mietverträge und klären alle offenen Fragen mit Ihren zukünftigen Mietern. Abschließend übergeben wir die Wohnung an Ihre Mieter, erstellen ein Übergabeprotokoll für Objekt und Schlüssel und dokumentieren dies.

Häufige Fragen zur Vermietung

Wie läuft die Vermietung über einen Makler ab?
  • Persönliche Beratung
  • Erstellen von Fotos
  • Erstellen des Exposés
  • Bewerbung der Immobilie im Internet
  • Bearbeiten von Anfragen
  • Vereinbaren von Besichtigungsterminen
  • Durchführung von Besichtigungen
  • Empfehlen eines Mietinteressenten
  • Bonitätsprüfung des Mietinteressenten
  • Erstellung des Mietvertrages
  • Koordination der Vertragsunterzeichnung
  • Wohnungsübergabe
Welchen Energieausweis benötigt man bei einer Vermietung?

Eigentümer, die eine Wohnung vermieten, wenden sich an die Hausverwaltung. Hier ist der Energieausweis für das gesamte Gebäude hinterlegt, einen einzelnen Energiepass nur für eine Wohnung gibt es nicht. Bei der Vermietung eines Einfamilienhauses ist der Energieausweis ebenfalls notwendig. Falls es diesen für die Immobilie noch nicht gibt, muss er erstellt werden. Je nach Art des Gebäudes benötigen Sie einen Verbrauchsausweis oder Bedarfsausweis. Der Energieausweis für Wohngebäude ist den Mietinteressenten beim Besichtigungstermin unaufgefordert vorzulegen (Energieausweis Pflicht).

Wie sind Mieteinnahmen zu versteuern?

Die Versteuerung von Mieteinnahmen ist je nach Fall individuell zu handhaben. Es ist zwischen gewerblicher Vermietung und privater Vermögensverwaltung zu unterscheiden. Geht man vom häufigsten Fall aus, dass ein privater Vermieter eine oder wenige Eigentumswohnungen zur Altersvorsorge angeschafft hat und diese fest und langfristig vermietet, so werden die Mieteinnahmen, ohne Umsatz- oder Gewerbesteuer abführen zu müssen, in der Anlage V der Steuererklärung angegeben. Es empfiehlt sich immer eine Beratung und Prüfung durch einen Steuerberater.

Bei Fragen immer für Sie daKontaktieren Sie uns

Bitte addieren Sie 4 und 2.

Team Maklergeschäft


0371 4903 8500